die Tanzverrückten - Logo Lars

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen für Kurse mit einmaligem Kurshonorar:

 

1. Die Teilnahme am Unterricht kann erst erfolgen, nachdem eine vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung vorliegt.
2. Minderjährige Tanzschüler können eine Anmeldung nur durch Unterschrift der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters
    vornehmen lassen.
3. Die Anmeldung zu einem Tanzkursus verpflichtet zur Anerkennung und Zahlung des vollen vereinbarten Honorars, das bis zur
    ersten Unterrichtsstunde voll entrichtet sein muss. Jede Anmeldung ist rechtsverbindlich. (Bar- oder Scheckzahlungen möglich)
    (Der Kursbeitrag enthält 19% Mwst.)
4. Eine mündliche oder schriftliche Absage entbindet nicht von der Zahlungsverpflichtung.
5. Bei Nicht-Teilnahme am Tanzkurs wird das Honrar nicht erstattet oder erlassen.

 

 

Teilnahmebedingungen für Clubmitgliedschaften:

 

1. Die Teilnahme am Unterricht kann erst erfolgen, nachdem eine vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung vorliegt.
2. Minderjährige Tanzschüler können eine Anmeldung nur durch Unterschrift der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters
    vornehmen lassen.
3. Die Anmeldung zu einem Tanzkursus verpflichtet zur Anerkennung und Zahlung des vollen vereinbarten Honorars.
4. Eine mündliche oder schriftliche Absage entbindet nicht von der Zahlungsverpflichtung.
5. Der Jahresbeitrag ist in 12 Raten zahlbar. Das vereinte Honorar ist auch bei Nichtteilnahme zu zahlen.

6. Die Kündigung des Unterrichtsvertrags muss schriftlich erfolgen, jeweils 6 Wochen vor Saisonende (30.04., 31.08. und 31.12.)
7. Der Unterricht findet wöchentlich statt. Während der Schulferien (NRW) findet kein Unterricht statt.